Keplers Planetengesetze

Inhaltsverzeichnis

*     Das Weltbild zu Keplers Zeiten

*    Die perfekte Kreisbahn

*    Der religiöse Einfluß

*    Die Gravitation

*    Die mysteriöse Bahn des Mars

*    Epizykel und Äquant

*    Exzentrität und Anomalie

*    Das Modell des Ptolemäus

*    Das Modell des Kopernikus

*    Das Modell des Tycho Brahe

*     Das zweite Planetengesetz

*    Die Ausgangslage

*    Das Flächengesetz

*    Die Entfernungsberechnung

*     Das erste Planetengesetz

*    Ausschluß der Kreisform

*    Modifizierter Epizykel

*    Übergang zur Ellipse

*   Das dritte Planetengesetz

*    Die Idee der Weltharmonie

*    Bahnradius und Umlaufzeit

*    Der passende Exponent

*    Newton's Principia

*    Ursache der Planetenbewegung

*    Newton's Gravitationsgesetz

*    Die Zentripedalkraft

*    Die Zentralgestirnmasse

*    Keplers drittes Gesetz

*

Keplers Ru­dol­fi­ni­sche Tafeln, 1627 in Ulm ver­öf­fent­licht. Es ist ein Stern­ka­ta­log und ein Ta­bel­len­werk zur Be­rech­nung der geo­zen­trisch­en Örter der Planeten.

Die den Tempel der Astronomie tragenden Säulen im Hintergrund sind im Gegensatz zu den Kopernikus und Tycho Brahe gewidmeten Säulen roh und stehen für das Werk des Aristoteles, des Hipparch, des Ptolemäus und des Meton. Der Entwurf stammt von Kepler selbst.

* * *
Valid CSS! Valid HTML 4.01!